Tag Archive | Spaceman Spiff

Von Seufzern und Freudentränen

Da nimmt man sich die Zeit, lässt ein Wochenende lang die Seele baumeln und fährt weg. Bei meiner Rückkehr dachte ich, ich lass die Woche mal etwas ruhiger angehen. Warum immer all der Stress und die Aufregung. Doch dieses Vorhaben ist mir gänzlich verdorben worden, aber mit willkommener Freude! KNALLER Nachrichten flatterten da gestern ins Haus!

Weiterlesen…

Plötzlich Held. Spaceman Spiff veröffentlicht ‚Endlich Nichts‘.

'Endlich Nichts' Cover

‚Endlich Nichts‘ Cover (Artwork: Denise Henning)

Spaceman Spiffs drittes Album ‚Endlich Nichts‚ erscheint heute. Und es wurde höchste Zeit, dass es auf dem Lieblingslabel Grand Hotel van Cleef in Zusammenarbeit mit den Verlagshomies vom mairisch Verlag veröffentlicht wird. Denn wir brauchen jemanden, der versucht die Welt da draußen zu verstehen.

Weiterlesen…

Tigeryouth- Live at Lala Studios. Plattenbesprechung mal anders!

Hach, es ist soweit! Lange habe ich diesem Tag entgegengefiebert. Warum? Nun, erstens ist heute der 9. März & zweitens erblickt das Baby von Tigeryouth endlich das Licht der Welt. Am 15. Dezember 2011 zog es den jungen Musiker in die Lala Studios nach Leipzig, um dort vor etwas Publikum 10 Songs zum Besten zu geben. Und das Resultat von diesem Tag wird nun veröffentlicht: Digital & als limitierte CD (gibt es nur 50 Stück davon! Bestellbar per Mail: kontakt@lala-studios.de)! Zugreifen, bitte!

Weiterlesen…

Huuuusuuuum, verdammt!

Husum Harbour

Warum dachte ich immer, du seist eine Insel? Warum dachte ich, soweit oben im Norden geht nicht viel? Und warum entpuppst du dich erst jetzt als Wächter eines Schatzes, der wunderbare Singer/Songwriter bereit hält? Verdammt, Husum, altes Haus, lass mich dein neuer Freund sein!

Am 13. Mai lässt der liebe Sebastian ein Bonbon feinsten Geschmacks los: Husum Harbour! Ein Ein-Tages-Festival im Husumer Speicher für wenig Geld, wenn man bedenkt, was man großartiges zu bieten bekommt: ClickClickDecker, Spaceman Spiff, Wolfgang Müller und Julian Gerhard sind am Start! Würde mein Herz ein eigenes Festival veranstalten, diese Künstler wären auf jeden Fall mit im Lineup!

Weiterlesen…