Unterwegs: Petula! Petul! Petu! Pet! Pe! P!

Ladies & Gentlemen! Schon vor einigen Jahren haben wir uns unsterblich in den junggebliebenen Looperjungen Petula verliebt, als dieser bei der Tour von ClickClickDecker für massig Verzückung und Seufzer sorgte. Ein Mann mit einer Statur von Hulk, dabei aber doch so zurückhaltend und verletzbar wie ein Reh im Scheinwerferlicht. Wie eine gelenkige Ballerina tänzelt er zwischen Mikro, Gitarre und anderen neumodischen Krimskrams hin und her, ohne dabei allzu affig zu wirken. Ganz im Gegenteil. Wie ein Aal schlängelt er sich durch sein Set und erwärmt das Herz mit seiner sanftmütigen Art, wirren Ansagen & den mitreißenden Songs. Und vor kurzem veröffentlichte er ein Album (auf CD! Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Auf CD!!) mit dem Titel: „Don’t forget me, Petula! Don’t forget everything, Petula!“ Es ist ein großartiges Album geworden! Also bitte: Zu den Konzerten erscheinen & am Ende dem charismatischen Hulk ein Album abkaufen. Es lohnt, versprochen!

30.01. Hildesheim, Club VEB
31.01. Chemnitz, Lokomov
01.02. Rostock, Artquarium
07.02. Hamburg, Astra-Stube

Facebook: Klick!
Homepage: Klick!

Werbeanzeigen

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: